Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Theater und Musik im Advent - Weihnachtsfeier

von Marion Krenn

gelungene Auftritte aller Musikerinnen und Musiker

Die 1. Vorsitzende des Vereins Heidi Munding begrüßte die Anwesenden. Das Programm wurde von der Akkordeonjugend eröffnet.
tl_files/berichte/2013/Weihfei2013/DSC_0850_1kopie.jpg
Deren Leiter Matthias Bender,
selber ein brillanter Akkordeonist,                                       
hat in den vergangenen Wochen aus einer Gruppe Neuanfänger
ein tolles Ensemble geformt.
Unterstützt wurden sie von drei Spielerinnen mit mehr Auftrittserfahrung und einem Schlagzeuger.
Viel Applaus belohnte die jungen Musiker.


Die darauffolgenden Spieler waren drei Generationen weiter. Die AltenHasen wurden von Brigitte Jakob dirigiert. Alle zwei Wochen trifft sich dieses Orchester zur Probe und hat damit einen überzeugenden Auftritt gemeistert. Mit viel Temperament und Spritzigkeit wurden die Stücke gespielt..

Den musikalischen Schluss bildete das Akkordeonorchester mit seiner Dirigentin Christine Fischer-Fahs.

Der junge Schlagzeuger Jakob Krenn unterstützte alle Gruppierungen fast professionell und überzeugte mit seiner exakten Begleitung am Drum Set.

Während der Pause konnte die 1. Vorsitzende Heidi Munding aktive und fördernde Mitglieder ehren.

Für 10 Jahre wurden geehrt: Miriam Benner, Gaby Eberspächer und Claudia Jakob. Für 20 Jahre Vereinszugehörigkeit wurden Tanja Maier und Franz Weckesser geehrt. Für 30 Jahre Treue zum Verein erhielten Charly Müller, Jürgen Wolf und Guntram Zeitler eine Auszeichnung. Für 40 Jahre Mitgliedschaft wurde Eugen Hohnecker geehrt.


Nach der Pause führten die Nachwuchsmusiker des Vereins ein kleines Theaterstück auf.
Einstudiert wurde dieses Stück von Renate Hansjosten und Tina Golderer. Der Weihnachtsmann besuchte wieder einmal gerne die Veranstaltung und beschenkte die anwesenden Kinder mit einer kleinen Tüte Süßigkeiten. Sein Auszug wurde von einem Weihnachtslied begleitet und so ging ein stimmungsvoller Abend zu Ende.

 

tl_files/berichte/2013/Weihfei2013/DSC_0907_1kopie.jpg

 

Zurück