Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Ausflug

von Marion Krenn

ACW beim Wengerter-Golf

Einige Mitglieder des ACW trafen sich bei schönstem Sonnenschein, um gemeinsam nach Heilbronn zu fahren. Dort hatte Mathias Nestmeyer ein Programm vorbereitet. Zuerst wurde gemütlich gefrühstückt. Danach fuhr man in den Wildtierpark Tripsdrill. Bären, Wölfe, Adler und Geier – wurden u.a. bei einer interessanten Fütterung vorgestellt. Im Anschluss daran stand „Wengerter-Golf“ auf der Liste. Dabei hat der Spieler keinen Golfschläger zur Hand, sondern einen alten Rebstock. Es war etwas knifflig den Ball zu treffen, geschweige denn ihn auch einigermaßen in die geeignete Richtung zu schlagen. Der „Golfplatz“ – eine große Wiese. Ebenfalls nicht dazu geeignet, Bälle auch nur annähernd geradeaus rollen zu lassen. Aber es war ein großer Spaß. Das Wetter sorgte ebenso für gute Stimmung. Der kulinarische Abschluss fand in einem Brauhaus statt. Mit Kutteln, Wurstsalat, Schweinebäckchen und einem Glas Bier klang ein schöner gemeinsamer Tag aus.

 

Zurück